Für die Kleinsten

 

Der Spaß im Wasser und die Förderung der Bewegung stehen im Vordergrund der Wassergewöhnungskurse. Mit gezielten Übungen werden den Kleinkindern neue Reize gegeben, die sich positiv auf  deren körperliche und geistige Entwicklung auswirken. Sanft wird die Muskulatur gekräftigt, das Gleichgewichtsempfinden geschult, die Immunabwehr gestärkt und die Koordinationsfähigkeit verbessert. Gleichzeitig wird die Beziehung zwischen Eltern und Kind nachhaltig durch das gemeinsame Erleben des Elements Wasser unterstützt.

 


 

Der Frösche-Kurs: Wassergewöhnung für 1- bis 3-Jährige

Der Wassergewöhnungskurs für 1- bis 3-Jährige vertieft die positiven Erfahrungen, die das Kind möglicherweise schon beim Babyschwimmen gemacht hat und fördert durch gezielte Übungen die motorische Weiterentwicklung des Säuglings. Zudem entdeckt das Kleinkind mehr und mehr das Spiel mit Gleichaltrigen und genießt diesen wachsenden sozialen Austausch im Wasser. Der Wassergewöhnungskurs eignet sich auch als Einstieg, um Kleinkinder mit dem Wasser vertraut zu machen. Die vorherige Belegung eines Babyschwimmkurses ist nicht erforderlich.

 

Kurszeit: Mittwoch 11:00-11:45 Uhr

 

Kursdauer: jeweils 45 Minuten über insgesamt 10 Kurseinheiten

 

Kosten: 65,00 €, darin enthalten ist ein 2-stündiger Aufenthalt im EMBRICANA inklusive der Kurszeit

 


 

Der Pinguin-Kurs: Wassergewöhnung für 3- bis 5-Jährige

Die Erfahrung zeigt, dass Fähigkeiten und Fertigkeiten, die Kinder beim Babyschwimmkurs oder einer frühen Wassergewöhnung erworben haben, sehr schnell in Vergessenheit geraten, wenn diese nicht regelmäßig angewendet werden. Die Bewegungserfahrungen im Wasser sollen bei diesem Kurs spielerisch ausgebaut werden. Er soll die Kinder auf das Schwimmen lernen vorbereiten.

 

Kurszeit: Freitag 15:00-15:45 Uhr

 

Kursdauer: jeweils 45 Minuten über insgesamt 10 Kurseinheiten

 

Kosten: 65,00 €, darin enthalten ist ein 2-stündiger Aufenthalt im EMBRICANA inklusive der Kurszeit